• Wundversorgung

    Das Produktsortiment.

Silgen Ag Silberspray

Beschreibung

Silgen Ag Silberspray ist eine spraybare Lösung aus purifiziertem Wasser und nano-kolloidalem Silber mit einem Silberanteil von größer als 30 ppm.

Es erreicht beim Aufbringen auf die Wunde jede Unebenheit und unterschiedliche Tiefe des Wundbetts oder verdeckte Stellen in der Wunde, die nur durch die Flüssigkeit des Sprays aber nicht durch die Oberfläche des Verbands zu erreichen sind. So können Sie sicher sein, den maximalen Effekt des Silbers an allen Stellen der Wunde zu erreichen.

Besondere Merkmale

Da Silber antibakterielle Eigenschaften aufweist, findet es heute bereits in unterschiedlichsten Silberwundauflagen weitverbreiteten Einsatz bei der Behandlung von infizierten oder infektgefährdeten Wunden.

Dies erfordert jedoch die Anschaffung einer ganzen Palette verschiedener Größen und Konfigurationen an
silberhaltigen Wundauflagen – somit einem hohen Lageraufwand und einer ebenso hohen Kapitalbildung.

Mit Silgen Ag Silberspray lässt sich die Arbeit stark vereinfachen und wesentlich flexibler gestalten – mit nur einem Produkt.

Silgen Ag Silberspray ist geruchlos und ohne Alkoholzusatz. Es kann durch einfaches Sprayen aufgebracht
werden. Da das Spray purifiziertes Wasser beinhaltet, verflüchtigt sich dieses wesentlich schneller als herkömmliches.
Die Wunde bleibt daher nicht feuchter als gewünscht und kann bereits 2 Minuten nach dem Aufbringen des Sprays mit einem normalen Verband versorgt werden.

Silgen Ag verfärbt das Wundbett nicht grau.
Aus allen bisherigen Anwendungen von Silgen Ag Silberspray wurden keine Fälle von Stechen in der Wunde oder Irritationen berichtet. Silgen Ag ist daher auch für den Patienten in der Verwendung überaus angenehm.

Einsatzgebiete

Silgen Ag Silberspray kann in einer Vielzahl verschiedener Wunden eingesetzt werden:
• akute Trauma- oder Brandwunden Grad I und II
• chirurgische Wunden vor dem Verschluss des Situs
• Bereich chronische Wunden
• Bereich postoperative Wunden im Infektionsrisiko