• Wundversorgung

    Das Produktsortiment.

Nanogen Aktiv Membran

Beschreibung

Nanogen Aktiv ist eine hauchdünne, hydrolytisch abbaubare Membran zur temporären Weichteildeckung. Sie stimmuliert die Neubildung von körpereigenem Kollagen und aktiviert die unterbrochene Zellkommunikation, wodurch intrazelluläre Signalwege erneuert werden.

Besondere Merkmale

Der Hauptbestandteil von Nanogen Aktiv wird aus einer Pflanze gewonnen, welche eigentlich im brasilianischen Regenwald heimisch ist. Die Auflage wird mit einzigartiger Nanotechnologie hergestellt: durch enzymatische Reaktionen im Bioreaktor entstehen kleinste Faserstrukturen der Bio-Cellulose, welche pflanzlichen Stammzellen und weitere Wirkstoffe bleiben erhalten. 


Nanogen Aktiv führt Wundheilungsprozess zurück ins Gleichgewicht und stimmuliert die Neubildung von körpereigenem Kollagen. Wertvolle Vitaminkomplexe und Säuren (wie Milch-, Fol-, Essigsäuren u.a.) werden im Wundbett eingelagert.


Nanogen ist auch in langfristig hautaufbauender Gelform erhältlich: Nanogen Aktigel.
Nanogen Aktiv in Kombination mit Nanogen Aktigel optimiert die Behandlung nichtheilender Wunden.

Einsatzgebiete

Nanogen Aktiv ist für den Einsatz bei nicht-heilenden Wunden geeignet: 

• Ulcus Cruris
• Druckulcera
• Traumawunden
• komplexen chirurgischen Wunden
• Epidermis Bullosa
• Brandwunden

 

Disziplinen

  • Wundversorgung
  • Gefäßchirurgie
  • plastische Chirurgie
  • Diabetologie