• Nahtmaterial

    Das Produktsortiment.

Corolene®

Beschreibung

Der blaue monofile speziell veredelte Polypropylen-Faden wird bevorzugt in der koronaren Bypass-Chirurgie eingesetzt, findet aber auch seine Anwendung in der allgemeinen Herz- und Gefäßchirurgie als auch plastischen Chirurgie. 

Besondere Merkmale

Er ist einer der Fäden der „Carpentier-Schule“ und zeichnet sich durch leichte Handhabung, seine exzellente Gleitfähigkeit, außergewöhnliche Stärke sowie durch einen minimalen Memory- Effekt aus. Die zugehörige Nadel zählt derzeit zur stärksten auf dem Markt befindlichen. 

Corolene® ist in verschiedenen Fadenstärken und –länge erhältlich. Die dazugehörigen konischen Rundnadeln gibt es in Halb- oder Dreiachtel-Bögen, wahlweise mit Trokar-Spitze.

Einsatzgebiete

  • Gefäßchirurgie
  • Herzchirurgie
  • Viszeralchirurgie
  • Plastische Chirurgie
     

Größe

Corolene® ist in verschiedenen Fadenstärken und –länge erhältlich. Die dazugehörigen konischen Rundnadeln gibt es in Halb- oder Dreiachtel-Bögen, wahlweise mit Trokar-Spitze.

Disziplinen

  • Gefäßchirurgie
  • Herzchirurgie
  • Viszeralchirurgie
  • plastische Chirurgie